Datenschutz

Die Wähler-Gemeinschaft Niedernhausen versichert den Benutzern aller ihrer elektronischen Angebote den sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten.

Insbesondere werden Ihre Daten

  • nicht an Dritte weitergegeben und darüber hinaus
  • auf Ihren Wunsch hin gelöscht und nicht nur als gelöscht markiert.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unsere Webserver-Logs IP-Adressen und Zugriffszeit auf unsere Angebote speichern. Das ist gängige Praxis und dient dem Website-Betreiber

  • zur Abwehr und Verfolgung von Angriffen auf die Webserver sowie
  • zur Anfertigung von Statistiken über die Besucheraktivitäten.

Statistiken über die Nutzung des Angebotes werden ohne die Speicherung personenbezogener Daten erstellt. Hiervon ausgenommen sind registrieungspflichtige Angebote und Zugriffe auf geschützte Bereiche unserer Webserver bei denen eine Anmeldung erforderlich ist oder war.